spacer
spacer search

BPMV-Mannheim
Modellflug in Mannheim

Search
spacer
spacer logo header
 

Modellika 2007

 
Veranstaltungen >> Ausstellung

Bericht von der Modellbauausstellung ‚Modellika’ am 2./ 3.6.2007

Am 2./ 3.6.2007 fand zum 2. Mal die Modellika der Modellbaufreunde Mannheim in der Multihalle im Herzogenriedpark statt. Diese Ausstellung ist mit Schwerpunkt den Plastikmodellbauern gewidmet. Nach einem relativ kleinen Auftritt im letzten Jahr hatten wir dieses Mal vom Veranstalter etwa 30% der Hallenfläche für unsere Flugshow bereitgestellt bekommen, um uns als Mannheimer Modellflugverein zu präsentieren.

Gezeigt wurde seitens der anderen ausstellenden Vereine Modelle und Dioramen von Schiffen, Flugzeugen, Hubschraubern und Militärfahrzeugen. Ebenfalls zu sehen war eine Landschaft mit ferngesteuerten Autos und Nutzfahrzeugen. Abgerundet wurde die Präsentation von einigen Händlern, die Modellbausätze und Zubehör anboten.

An unserem Stand präsentierten wir unser aktuelles Baukursmodell Fokker-E, die Beechcraft Staggerwing von Dietrich Lausberg und die Messerschmidt Me 323 Gigant von Christoph Lausberg sowie eine Reihe von Depronmodellen für den Hallenflug. An unserer Infotafel und am Stand hatten wir aktuelles Infomaterial zum BPMV und zum Flugmodellbau.

Mit Hilfe unserer Piloten, hier sind vor allem Kai Heuzeroth, Christoph Lausberg und Gerhard Balzarek zu nennen, waren wir über die ganze Veranstaltung mit Flugvorführungen aktiv. Neben den Shockies wurde auch unser Baukursmodell viel geflogen und fand guten Anklang. Gerhard präsentierte seinen Piccolo. Interessierte Jugendliche durften mit einem Sportwing von Silverlit mal versuchen einige Runden zu drehen, was in der Regel auch gut gelang. Die Veranstaltung war an beiden Tagen mäßig, aber wesentlich besser als im Vorjahr besucht. Nach wie vor ist die Werbung seitens des Veranstalters nicht optimal. Abschreckend wirkte sich sicher auch der Eintritt aus, obwohl dieser nur 1,50 Euro betrug. Dennoch ergaben sich einige interessante Gespräche gerade auch mit Jugendlichen und interessierten Eltern. Allen Beteiligten sei an dieser Stelle für ihr Engagement gedankt. Für kommende Veranstaltungen würden wir uns neben besserer Werbung durch den Veranstalter noch mehr Piloten wünschen, um die Vielfalt unserer Aktivitäten noch besser ins Licht zu rücken.

Autor: Dietrich Lausberg

 

Zurück zur Übersicht
spacer

  © 2005-2017 BPMV-Mannheim e.V.
spacer